Neu bei DataFeedWatch: Reguläre Ausdrücke leicht gemacht mit „ist in der Liste(regexp)“

Veröffentlicht am 22.02.2018 11:48:00 durch Martin Ender

ist in der Liste(regexp).png

Es ist einfach, sich über große, glänzende neue Dinge zu freuen, aber es macht auch viel Spaß, kleinere Updates anzukündigen. Diese kleinen Verbesserungen können sich für unsere Benutzer groß auswirken.

Aus diesem Grund stellen wir heute eine neue Funktionalität vor: „ist in Liste (regexp)“.

Wir haben aus etwas Kompliziertem, reguläre Ausdrücke, etwas Einfaches und für jeden Zugängliches gemacht.


  1. Was sind reguläre Ausdrücke? – Überspringen Sie diesen Abschnitt, wenn Sie direkt reguläre Ausdrücke nutzen wollen, ohne zu tief einzutauchen
  2. Wie nutzt man „ist in Liste(regexp)“ im eigenen Feed?
  3. Was ist der Unterschied zwischen „ist in Liste (regexp)“ und „ist in Liste“?

 


Was sind reguläre Ausdrücke? 

Reguläre Ausdrücke sind nützlich, wenn es um komplexe Feedoptimierungen geht. Der einzige Nachteil ist, dass sie schwer zu erlernen sind und man Übung braucht, um RegExp effektiv zu nutzen.

Sagen wir, Sie haben eine Liste mit 100 IDs und es gibt 3 Kriterien, die alle 100 Werte abdecken:

  1. 25 IDs beginnen mit ‚1‘ und enden mit ‚7‘
  2. 25 IDs beginnen mit ‚Adidas‘ und enden mit ‚_2017‘
  3. 50 IDs beginnen mit ‚2017‘, enden mit ‚Schuh‘ und haben ‚Sale‘ irgendwo in der Mitte

Wenn Sie wissen, wie Sie reguläre Ausdrücke benutzen können, können Sie diese Liste mit den 100 Werten durch eine Liste mit nur 3 Werten ersetzen:

  1. ^1.*7$
  2. ^Adidas.*_2017$
  3. ^2017.*Sale.*Schuh$

in-list-with-regex.png

Reguläre Ausdrücke sind effizient und einfach nur cool, oder?

Die gute Nachricht ist, dass Sie die regulären Ausdrücke nicht kennen müssen, um die neue ‚in Liste (regexp)‘ Funktion zu nutzen.

 


Wie nutzt man ''ist in Liste (regexp) im eigenen Feed? 

Sie wissen wahrscheinlich, dass Sie unsere Option „statischen Wert hinzufügen“ verwenden können, um eine Farbe in Ihrem Feed anzugeben, auch wenn Sie kein Farbfeld in Ihrem Geschäft haben - Farben müssen nur irgendwo in Ihrer Beschreibung oder Ihrem Titel erwähnt werden.

Die Dinge können jedoch kompliziert werden, wenn Sie für jede Hauptfarbe unterschiedliche Namen für die Farbtöne haben. Ihre blauen Produkte haben möglicherweise Farbnamen wie Indigo, Navy, Türkis, Aquamarine und andere Variationen.

 blue-color-variations.png

Sie möchten aber, dass alle in Ihrem Feed zur Farbe Blau umbenannt werden. Dann können Sie eine Liste mit möglichen Werten erstellen, die als Farbe Blau gelten sollen.

 blue-color-variation-list.png

Für all diese Werte erstellen Sie eine einfache Regel, dass das Attribut blau erstellt wird, wenn eine der Farbtöne im Titel oder der Beschreibung genannt wird.

static-color-blue-regexp.png 


Was ist der Unterschied zwischen ''ist in Liste (regexp)'' und ''ist in Liste''?

Vielleicht kennen Sie unsere Option „ist in Liste“, mit der Benutzer eine Regel für eine Liste bestimmter Produkte erstellen können. Die Option ist wirklich nützlich und unsere Benutzer lieben sie, aber sie kann manchmal einengen. Wenn nur ein Produkt mit einem anderen Zeichen oder Leerzeichen in der Liste der von Ihnen hochgeladenen Werte vorhanden ist, wird dieses Produkt nicht als Teil der Liste betrachtet.

Nehmen wir an, Sie haben die folgende Werteliste:

list-of-values.png

Sie können die „ist in Liste“-Funktionalität nutzen, um Labels zu Ihren Bestsellern hinzuzufügen. Nach der Liste mit spezifischen Werten können Sie nur die 3 IDs 1, 1234 und 6789 nutzen.

 is-in-list.png

Aber das wird nicht mehr der Fall sein.

Wir haben jetzt die neue Option „ist in Liste (regexp)“ vorgestellt. Wenn Sie diese Option, „ist in Liste (regexp)“, wählen, werden alle IDs, die 1 und 1234 (die wurden bereits durch die erste Zeile abgedeckt) enthalten und alle IDs, die 6789 enthalten, als Teil der Liste angesehen. 

in-list-with-regexp.png

Die gleiche ID-Liste, aber ein gewaltiger Unterschied, wenn unser System diese ausliest, je nachdem, welche Option Sie nutzen.

Welche Updates sollen wir unserer ToDo-Liste hinzufügen? Schicken Sie uns einen Kommentar oder eine E-Mail an support@datafeedwatch.com. 

Behalten Sie auch unseren Blog hier im Auge, wir haben noch mehr Schmankerl für Sie!

 

Über DataFeedWatch

DataFeedWatch ist eine Datenfeed Management Software, welche es Händlern erlaubt auf Magento, Shopify, Volusion3Dcart, BigCommerce, WooCommerce, OpenCart und anderen Warenkörben  Produkt-Daten-Feeds für Google und über 1000 weiteren Shopping Kanälen, in 50 Ländern, zu optimieren. DFW-Analytics  zeigt noch dazu den Erfolg jedes individuellen Produkts auf jedem Kanal an, so dass Verkäufer ihren ROI verbessern, indem sie unprofitable Produkte identifizieren und entfernen.

veröffentlicht in: DataFeedWatch News

verfasst von Martin Ender

ähnliche Beiträge

Es ist einfach, sich über große, glänzende neue Dinge zu freuen, aber es macht auch viel Spaß, kleinere Updates anzukündigen. Diese kleinen ...
Es ist einfach, sich über große, glänzende neue Dinge zu freuen, aber es macht auch viel Spaß, kleinere Updates anzukündigen. Diese kleinen ...
Es ist einfach, sich über große, glänzende neue Dinge zu freuen, aber es macht auch viel Spaß, kleinere Updates anzukündigen. Diese kleinen ...
Es ist einfach, sich über große, glänzende neue Dinge zu freuen, aber es macht auch viel Spaß, kleinere Updates anzukündigen. Diese kleinen ...

Jetzt teilen!

Updates per Mail erhalten